Hopeless

Advertisements

Über Martin Domig

Uh yeah. THAT guy.
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Hopeless

  1. LoMi schreibt:

    Herrlich neurotisch, Deine Katze ^^

    Und recht authentisch, einen ähnlichen Ausbruch habe ich letztens in der tumblr-Welt auch gelesen. Er macht ein Kompliment, aber benutzt die falsche Vokabel: „slut“. Mag sein, dass dieses Wort ein wenig schwierig ist, aber in dem Kontext war es das nicht und seine Aussagen über die Frau waren ungemein positiv, unter anderem, weil er „slut“ ausschließlich positiv interpretierte.

    Die Antwort war eine heftige Attacke. Basis dieser Attacke war IHRE Interpretation von „slut“, die ganz und gar negativ war. Diese Interpretation betrachtete sie als allgemeingültig und suspendierte damit vollends, was ihr Gegenüber damit gemeint haben könnte. Dass der komplimentierende Mann eine individuelle Deutung dieses Wortes haben könnte, die von der negativen abweicht, gehörte gar nicht in den Horizont der bekomplimentierten Dame. Und so bollerte sie aggressiv los.

    Gefällt mir

    • Martin Domig schreibt:

      Und recht authentisch, einen ähnlichen Ausbruch habe ich letztens in der tumblr-Welt auch gelesen…

      Ich glaube die Idee für diese Szene hatte ich sogar von Tumblr 🙂

      Die Comics sind alle authentisch, auch wenn das so mancher nicht wahrhaben wollen wird. Die wenigsten Texte in den Comics habe ich selbst erfunden, das meiste sind mehr oder weniger (meistens weniger) abgewandelte Zitate aus Twitter, Tumblr, Facebook oder was mir sonst so unterkommt. Die Aktivisten karrikieren sich eigentlich selbst, da muss man gar nicht mehr so viel nachhelfen 🙂

      Basis dieser Attacke war IHRE Interpretation

      Das ist sie fast immer, besonders in diesem Mileu. Jemand sagt etwas, der andere hört das gesagte, interpretiert es anhand der erlernten Muster (in diesem Fall: alles wird als Verletzung umgedeutet) und reagiert auf diese Interpretation. Man erkennt an der Heftigkeit der Reaktionen den Grad der Gehirnwäsche. Und man erkennt in welch traurige Welt die da reingeraten sind, in der alles ein Verletzung der eigenen Person ist. Es ist ja leider nicht so, dass die selbst das als Satire meinen, die nehmen es ja wirklich ernst.

      Es ist Hoffnungslos 🙂

      Gefällt mir

      • LoMi schreibt:

        In der Tat, es ist sehr irritierend.
        Mich verwirrt ja auch schon bei den Theorien, dass sie einzelnen Worten soviel Gewalt zutrauen. Im Grunde wird es da magisch: Das falsche Wort übt auf geheimnisvolle Weise Macht aus auf Menschen. Daher darf man es nicht verwenden. Dass ich selber Herr über die Worte bin, kommt denen gar nicht in den Sinn. Natürlich besitze ich ein Wort nicht für mich allein. Dennoch kann ich damit meinen, was ich für richtig halte. Keinesfalls drängt mir ein Wort seine Bedeutung auf.

        Wenn man jetzt noch eine Windung weiterdreht: Diese Wortmagie wirkt ein wenig theologisch, wo man ja auch in geschriebenen Worten Bedeutungen sucht, die man nicht beliebig hineininterpretieren darf, sondern die von einer höheren Macht dort deponiert worden sind.

        Gefällt mir

      • Die wenigsten Texte in den Comics habe ich selbst erfunden, das meiste sind mehr oder weniger (meistens weniger) abgewandelte Zitate aus Twitter, Tumblr, Facebook oder was mir sonst so unterkommt.

        Dadurch wirken deine Comics enorm authentisch. Man hat nicht das Gefühl, dass alles auf eine bestimmte Pointe hinausläuft, wie etwa bei erzählmirnix (die auf ihre Weise auch sehr witzig ist). Weil du nichts übersteigerst, sondern nur komprimierst, wirkt das irgendwie subtil und krass zugleich.

        Schön auch auch die Rollenaufteilung auf Hund und Katze, die die Wesensverschiedenheit der Geschlechter ohne Umschweife auf den Punkt bringt. Jeder weiß, wie unterschiedlich diese Tiere sind, es bedarf keiner Erklärung.

        Gefällt 1 Person

Hinterlasse eine Antwort

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s